Die Dinosaurier 

VorschaubildVorschaubildVorschaubildVorschaubildVorschaubildVorschaubildVorschaubildVorschaubild

Thema

Aus dem Beschluß der Kinderkonferenz entstand unser Projekt              

                           "Die Dinosaurier sind da"  

Die Begeisterung und Interesse für und an Dinosauriern schaffte uns eine gute Ausgangsbasis  für dieses Projekt.


Teilnehmer

Alle Kinder

Ablauf

Aufbau des Projektes:

Zunächst wurde mit den Kindern ein Brainstorming erstellt. Das Einbeziehen der Kinder und ihre Gestaltungsideen waren für uns vorrangig. Zur Dokumentation wurde eine Dinosaurierprojektwand eingerichtet. Die Kinder brachten ihre Dinosaurierfiguren von zu Hause mit. Als nächstes ging die Gruppe in die naheliegende Bücherei und besorgte Bücher und CD`s über die Saurier. Des Weiteren schafften wir Kreativmaterialien und verschiedene Vorschulbogen an. Eine Voraussetzung für das Dinosaurierprojekt war ein Schaubesuch im Naturkundemuseum.

Umsetzung des Projekts: "Die Dinosaurier sind da"

Die Kinder haben viele Dinosaurier ausgeschnitten, begutachtet, die verschiedenen Namen kennengelernt und erfahren, wann und wie die Dinosaurier gelebt haben. Die Dinosaurier wurden in Fleisch- und Pflanzenfresser unterteilt. Besonders faszinierend war auch, wie sich die Dinosaurier verteidigten, wie die Dinosaurierkinder lebten und was sie gefressen haben. Dann haben die Kinder eine Dinosaurierlandschaft gestaltet und im Schaufenster ausgestellt (Dékopatchtechnik). Leinwände gestaltete die Gruppe mit Acrylfarben und Serviettentechnik. Im Naturkundemuseum besuchten sie den Saal der Giganten und bekamen eine Führung. Die Kinder konnten  hier die Dinosaurier in noch nie gesehener Lebendigkeit erleben und stellten der Expertin viele Fragen. Nach dem Museumsbesuch wurden die Eindrücke auf Papier gemalt. Die von uns ausgestellten Dinosaurierbücher, Dinosaurierspiele und Dinopuzzles, Vorschulbögen und Suchbilder wurden von den Kindern rege genutzt. Zum Abschluß konnten alle sich einen Dokumentarfilm über die Dinosaurier ansehen.

Ergebnisse

Viele Kinder waren mit einem unersättlichen Einsatz beteiligt und bekamen eine Dinosaurierexpertenkarte. Die  Dinosaurier  heißen  bei uns  nicht  mehr  nur Langhals und Scharfzahn, sondern Triceratops,  Stegosaurus, Brontosaurus,  Brachiosaurus und weitere wie auch die Raptoren und der Tyrannosaurus Rex.