Startseite
TÄKS e.V.
Gelebte Inklusion

Startseite

35. TÄKS-Familienbrief & aktuelle Informationen

Regelbetrieb ab 21.06.

Liebe Familien,

die offiziell 43. Trägerinformation der Senatsverwaltung ist veröffentlicht. Dank der weiterhin sehr geringen 7-Tage-Inzidenz in Berlin, welche sich auch im Kitabereich widerspiegelt, erhalten alle Kinder ab dem 21.06.2021 wieder eine Betreuung im Umfang ihres individuellen Gutscheins.

Stabile Gruppen sind nicht mehr nötig. Früh- und Spätdienste werden wieder normal organisiert.

Weiterhin wird auf die Berliner Teststrategie gesetzt, d.h. weiterhin werden alle MitarbeiterInnen 2x die Woche getestet, es sei denn...

Für weitere Detailinformationen und den kompletten 35. TÄKS-Familienbrief klicken Sie bitte hier.

________________________________________

 

Pädagogische Fachkräfte für Hort in Wilmersdorf

Spaß, Freude, Kreativität, tolles/qualifiziertes Team, abwechslungsreiche Aufgabengebiete, innovativ, bunt

Der Hort Wilma Babelsberger der Ernst Habermann Grundschule sucht Verstärkung für das Team:
- Pädagogische Fachkraft mit Anerkennung als integrative Fachkraft zum 1.8.2021 oder früher mit 36 Std./Woche gesucht,
- sowie eine pädagogische Fachkraft zum 1.8.2021 mit 32 Std./Woche.

n unserem Hort betreuen und begleiten wir Kindern im Grundschulalter in der Nachmittagsgestaltung, während der Mahlzeiten, in Ruhephasen oder bei den Hausaufgaben.
• Projekte und Angebote werden regelmäßig auf Grundlage der Bedürfnisse der Kinder durchgeführt
• aktive Vernetzung und Zusammenarbeit mit Eltern und Lehrkräften sind essentiell
• Konstruktivität, Initiative und Freude an der Arbeit sind wichtige Punkte zur Zusammenarbeit im Team
• Inklusion und Integration sind Bestandteil der Arbeit und werden im Rahmen der Möglichkeiten umgesetzt

Stellenanzeige lesen

 

Neues Projekt beim TÄKS und der Havelland-Schule

+++ Jugendarbeit an Schule +++

Im Frühjahr diesen Jahres startete das Modellprojekt „Jugendarbeit an Schule“ an der Havelland-Grundschule in Schöneberg-Süd.
Das Projekt soll junge Menschen bei der bereits vorhandenen schulischen Bildung in deren individuellen Persönlichkeitsentwicklung unterstützen und vorhandene Ressourcen gemeinsam herausarbeiten. Die Kooperation des Jugendamts Tempelhof-Schöneberg, der Havelland Grundschule und dem TÄKS e.V. hat zum Ziel, offene Angebote und Projekte mit den Schwerpunkten Natur, Bewegung, Kultur und Entspannung für alle interessierten SchülerInnen vordringlich der Klassenstufe 3-6 anzubieten.
Mit einem eigens für das Projekt angeschafften Bauwagen wird ein Raum der Begegnungen und des Austauschs geschaffen, in dem gemeinsam mit den SchülerInnen Angebotsideen entwickelt und umgesetzt werden können. Gearbeitet wird prozessorientiert und ergebnisoffen, im Mittelpunkt steht die Förderung von aktiver Teilhabe und Mitbestimmung.


Wir freuen uns sehr, dass wir neben der Hortkoordination und der Schulsozialarbeit auch mit diesem neuen Projekt an der Schule vertreten sind. An dieser Stelle möchten wir uns bei dem Jugendamt für die Möglichkeit bedanken!