Fachberatung Kita/eFöB/Projekte

Unser Team der Fachberatung besteht aus verschiedenen Personen mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Neben den Schwerpunkten Krippe/Kita sowie eFöB (ergänzende Förderung und Betreuung – ungebundene Ganztagsschule) und Projekte finden sich auch die Bereiche Sprachkita, Begleitung von Aus- und Weiterbildung / Quereinstieg sowie Medienpädagogik wieder.

Aufgaben und Tätigkeiten

Die Tätigkeiten der Fachberatung mit Schwerpunkt Krippe und Kita sowie eFöB und Projekte sind auf die Qualitätssicherung und -weiterentwicklung in den Einrichtungen unseres Trägers ausgerichtet, um den pädagogischen Fachkräften eine gute Begleitung und Förderung der Kinder und Jugendlichen zu ermöglichen sowie vorhandene Ressourcen und Potenziale effektiv zu nutzen. Unsere Fachberatung als Teil des Qualitätsteams ist ein enges Bindeglied zwischen dem Träger, den Leitungen und den Teams. Sie bringt regelmäßig fachliche Impulse ein und informiert über aktuelle Entwicklungen, die für den jeweiligen Bereich relevant sind. Außerdem gestaltet und initiiert sie Team- und Personalentwicklungsprozesse mit und unterstützt bei der Fort- und Weiterbildung der pädagogischen Fachkräfte.

Unsere Fachberatungen sind somit Ansprechpartner:innen für vielfältige Themenfelder und Personen (z.B. den Träger, die Einrichtungsleitungen, Mitarbeiter:innen, Familien oder Kooperationspartner:innen) und werden hierbei unterstützend und beratend tätig. Im Fokus steht dabei stets die Qualitätssicherung und -weiterentwicklung.

Kita/Krippe

Zu konkreten Aufgaben der Fachberatung für den Bereich Krippe und Kita gehören unter anderem die Vorbereitung und Durchführung von internen Evaluationen sowie Team-, Fach- und Konzepttagen, die enge Fachbegleitung in  Einrichtungen mit einem  besonderen Bedarf, die (Weiter-)Entwicklung von Konzeptionen, die Reflexion von Strukturen und Abläufen, die Mitgestaltung der Familienzusammenarbeit sowie die Sicherung von Qualitätsstandards. Dabei steht ein regelmäßiger Austausch und eine enge Zusammenarbeit mit den Einrichtungen im Fokus, wodurch die Fachberatung eine wichtige Schnittstelle darstellt.

Schule/Projekte

Im Bereich eFöB begleitet die Fachberatung unsere Einrichtungen unter anderem bei der Zusammenarbeit mit den Schulen bzw. anderen Kooperationspartnern. Eine gute Vernetzung und Abstimmung aller relevanten Akteure stehen im Vordergrund. Weiter wird die Fachberatung beispielweise bei der Implementierung der Qualitätsstandards für Ganztagsschulen und im Rahmen von der Begleitung der Leitungsteams, bei kollegialen Fallberatungen in den Teams sowie durch Fachgruppentreffen unterstützend und beratend tätig.