Der TÄKS als Arbeitgeber
TÄKS e.V.
Gelebte Inklusion

Der TÄKS als Arbeitgeber

Wir sind

Schön, dass Sie uns gefunden haben!

Sie möchten sich gerne beruflich verändern und sind sich unsicher, welches unserer Stellenangebote für Sie das passende ist?

Senden Sie uns einfach Ihre Bewerbung zu oder rufen Sie uns an!

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch und finden die passende Stelle in einer unserer Einrichtungen für Sie!

Der TÄKS e.V. –www.taeks.de- ist ein anerkannter gemeinnütziger Jugendhilfeträger. Er hat seinen Vereinszweck in der Förderung der Erziehung und Jugendhilfe. Dies wird an 21 Standorten umgesetzt.
 

Haltung und Qualität

  • vorurteilsbewusste Trägerhaltung
  • Inklusive Einrichtungen mit vielfältigen Profilen, wie Montessori, Reggio, Pikler, Lernwerkstätten, Bewegungsorientierung, Kinderwelten
  • Leitsätze, Qualitätshandbuch, Evaluation
  • Teilnahme an selbstorganisierten Fachgruppen und Fachtreffen zu verschiedenen Themen
  • Inhouse Qualifizierung, interne Fachtage und Fortbildungen
  • Datenschutzbeauftragte, Sicherheitsbeauftragte vor Ort
  • Intranet
  • Fachberatung und Kinderschutzbeauftragte
  • Teilnahme am Bundesprogramm "Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist"
Was wir bieten

 

Attraktiver Haustarif:

  • 39,4 Stunden-Woche
  • 32 Urlaubstage fest nach dem ersten Jahr
  • Erfolgsprämie und zwei Sonderzahlungen im Jahr
  • leistungsbezogene Zuschläge
  • Betreuungskostenzuschuss für eigene Kinder
  • Zuschuss zu den Vermögenswirksamen Leistungen
  • Altersversorgung und Zuschüsse zu vielen Bereichen der Gesundheit
  • Zuschüsse für die Teilnahme an externen Fortbildungskursen
  • Zuschuss zum Firmenticket

    Serviceleistungen/Beteiligungschancen:
     
  • direkte AnsprechpartnerInnen in der Verwaltung mit verbindlichen Öffnungszeiten
  • MitarbeiterInnensprechtag/Versammlung
  • Pädagogischer Beirat als Gremium
  • zwei Mal im Jahr Massage in Kita/Hort und Präventionskurse wie Yoga, Autogenes Training beim Träger (vollfinanziert)
  • MitarbeiterInnen-Vertretung
Willkommen sind

 

  • MitarbeiterInnen mit erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung/Studium
  • BerufsanfängerInnen und KollegInnen mit langjähriger Berufserfahrung
  • Berufsbegleitende ErzieherInnen in Ausbildung
  • QuereinsteigerInnen
  • Ehrenamtliche MitarbeiterInnen
  • PraktikantInnen



Weiterhin wünschen wir uns:

  • fachliches Interesse und Spaß am jeweiligen Arbeitsbereich
  • Engagement und Kreativität
  • Offenheit und Zuverlässigkeit
  • Neugierde und Humor
  • Bereitschaft zur aktiven Zusammenarbeit in den Teams und im Trägerverein
  • Interesse an Fort- und Weiterbildung und persönlicher Entwicklung
  • Zielstrebigkeit, Ehrgeiz und Flexibilität
  • dass Sie sich wohlfühlen