Leitung für Montessori-Kita „Rosas Turm/Rosas Türmchen“ des TÄKS e.V. gesucht
TÄKS e.V.
Gelebte Inklusion

Leitung für Montessori-Kita „Rosas Turm/Rosas Türmchen“ des TÄKS e.V. gesucht

Über die Stelle

Wir suchen ab dem 01.02.2019 oder früher eine Leitungskraft für die Kita Rosas Turm in Schöneberg mit 39,4 Std./Woche. Gerne mit Montessoridiplom oder mit der Bereitschaft an der Teilnahme an der zurzeit Inhouse stattfindenden Qualifizierung zum Montessori Diplom. Die Hälfte der wöchentlichen Arbeitszeit ist für die Leitung der Einrichtung vorgesehen und der Rest der Tätigkeit als Pädagogische Fachkraft in der Kita.

Rosas Turm ist eine Kita mit 50 Plätzen für Kinder ab 1 Jahr bis zur Einschulung. In der Einrichtung arbeiten 10 pädagogische Fachkräfte und zwei Zusatzkräfte in einem Team. Die Pädagogische Arbeit erfolgt sowohl in kleinen Gruppen, als auch gruppenübergreifend im Krippen- und Elementarbereich. Neben der Montessoripädagogik ist die Inklusionsarbeit ein wichtiger Punkt. Es gibt z.B. langjährig schon ein Märchenprojekt mit einer Demenztagespflege im nahen Umfeld. Rosas Turm gehört zu den anerkannten Sprachkitas des Trägers.

Wir wünschen uns:

  •  eine offene, interessierte Leitungskraft, die gerne im Team arbeitet
  • einen achtsamen und wertschätzenden Umgang mit den Familien
  •  Lust und Freude an der Entwicklung der Konzeption der Einrichtung
  •  Kompetenzen/Erfahrungen im Bereich der Inklusion/Integration

 

Das Aufgabengebiet umfasst:
• organisatorische Leitung der Einrichtung Rosas Turm
• Personalführung und Teamentwicklung
• Qualitätsentwicklung und Umsetzung des Konzeptes nach Maria Montessori
• Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und der Fachberatung
• TandempartnerIn der Sprachkitafachkraft
• Zusammenarbeit mit den Eltern
• Teilnahme an den AGs des Trägers

Ihr Profil
abgeschlossene Berufsausbildung zur staatl. anerkannte ErzieherIn mit leitungsrelevanter Qualifikation oder erfolgreich abgeschlossenes  Studium Kindheitspädagogik, Erziehungswissenschaften oder Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikationen
persönlicher Schwerpunkt oder besonderes Interesse im Bereich der Montessori-Pädagogik

Bewerbungen per Mail an bewerbungen@taeks.de oder schriftlich mit frankiertem Rückumschlag an TÄKS e.V., z. Hd. Frau Müller-Kern, Gustav-Müller-Platz 4, 10829 Berlin

Das bieten wir Ihnen
  • freundliches Arbeitsumfeld mit aufgeschlossenen und engagierten KollegInnen
  • inklusive Einrichtungen mit vielfältigen pädagogischen Richtungen wie: Montessori, Reggio, Pikler und Lernwerkstätten
  • Inhouse-Fortbildungen und Zuschüsse für die Teilnahme an externen Fortbildungskursen
  • professionelle Unterstützung durch unsere Fachberatung
  • Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb des Trägers
  • Raum für eigene Ideen z. B. durch die Teilnahme an Fachgruppen und Fachtreffen zu verschiedenen Themen
  • den TÄKS-Haustarif, der u.a. zwei Sonderzahlungen im Jahr und die betriebliche Altersvorsorge beinhaltet
  • Zusatzleistungen in Form von Beihilfen für Zahnersatz/Brillen/Kuren
  • Betreuungskostenzuschuss für eigene Kinder
  • überdurchschnittlicher Urlaubsanspruch

 

Das war noch nicht alles - der TÄKS als Arbeitgeber kann Ihnen noch viel mehr bieten.