Pädagogische Fachkraft für Elementarbereich in Buckow
TÄKS e.V.
Gelebte Inklusion

Pädagogische Fachkraft für Elementarbereich in Buckow

 

 

Über die Stelle

Die Kita Igelkinder des TÄKS e.V. im Süden Berlins haben ab sofort eine Stelle mit 39,4 Std./Woche für eine Pädagogische Fachkraft im Elementarbereich zu besetzen

Die Igelkinder sind eine kleine inklusive Kita mit insgesamt 32 Plätzen, die viel Wert legen auf Interkulturalität und die Unterstützung von Kindern mit Förderbedarf. Ein Schwerpunkt der Igelkinder ist die Zusammenarbeit mit den Familien und deren Vielfalt. Es werden gemeinsame Feste gefeiert und verschiedene Familienangebote organisiert. Die gesamte Einrichtung nimmt seit 2017 am Bundesprogramm Sprachkita teil. Die Pädagogik orientiert sich an den Ansätzen von Emmi Pikler und Maria Montessori. Es wird in Gruppen teiloffen gearbeitet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Gerne können sie ein Teil unseres Teams werden.

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • gemeinsame Planung und gestaltung der pädagogischen Arbeit und des Tagesablaufs mit Schwerpunkt Elementararbeit
  • Planung und Durchführung von Projekten
  • Beobachtung und Dokumentation von kindlichen Entwicklungsprozessen
  • Zusammenarbeit mit der Sprachfachkraft
  • fachlicher Austausch im Team, sowie die Weiterentwicklung der Konzeption
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Familien
  • Sozialraumarbeit in Buckow mit intergenerativem Schwerpunkt

 

Falls wir Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte per E-Mail an igelkinder@taeks.de oder schriftlich mit frankiertem Rückumschlag an die Igelkinder, z.Hd.Frau Hieber, Sandsteinweg 25a, 12349 Berlin

Das bieten wir Ihnen:
  • freundliches Arbeitsumfeld mit aufgeschlossenen und engagierten KollegInnen
  • inklusive Einrichtungen mit vielfältigen pädagogischen Richtungen wie: Montessori, Reggio, Pikler und Lernwerkstätten
  • Inhouse-Fortbildungen und Zuschüsse für die Teilnahme an externen Fortbildungskursen
  • professionelle Unterstützung durch unsere Fachberatung
  • Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb des Trägers
  • Raum für eigene Ideen z. B. durch die Teilnahme an Fachgruppen und Fachtreffen zu verschiedenen Themen
  • den TÄKS-Haustarif, der u.a. zwei Sonderzahlungen im Jahr und die betriebliche Altersvorsorge beinhaltet
  • Zusatzleistungen in Form von Beihilfen für Zahnersatz/Brillen/Kuren
  • Betreuungskostenzuschuss für eigene Kinder
  • überdurchschnittlicher Urlaubsanspruch