Pädagogische Fachkraft für Hort in Wilmersdorf gesucht
TÄKS e.V.
Gelebte Inklusion

Pädagogische Fachkraft für Hort in Wilmersdorf gesucht

Über die Stelle:

Zur Verstärkung unseres Teams und für die Begleitung der Kinder einer ersten Klasse suchen wir ab 01.07.2019 oder später eine ErzieherIn oder PädagogIn  für 32-36 Std./Wo.

Wir sind ein aufgeschlossenes, multikulturelles und multiprofessionelles Team, das in Zusammenarbeit mit den LehrerInnen den offenen Ganztag der Ernst-Habermann-Grundschule mit rund 200 Kindern gestaltet. Partizipation, Inklusion und Willkommenskultur werden bei uns großgeschrieben.

Wir freuen uns auf eine engagierte und aufgeschlossene KollegIn, die folgende Voraussetzungen mitbringt:

  • staatliche Anerkennung als pädagogische Fachkraft
  • jede Menge Freude und Kreativität, sowie Ideenreichtum und Umsetzungsstärke in der offenen Arbeit mit Kindern im Grundschulalter
  • ein Auge für Gruppen- und Einzelbedürfnisse und das Talent beides in Einklang zu bringen
  • Inklusives Denken, Verantwortungsbewusstsein, vorausschauendes Arbeiten und Organisationstalent
  • eine gute Beziehungsarbeit, bedürfnisorientiertes Arbeiten, sowie Reflexion und Feedback sind für uns als Team Voraussetzung in der Arbeit mit den Kindern

Einzelne Aufgabenbereiche umfassen:

  • die Verantwortung für die Kindergruppe einer ersten Klasse, inklusive Elternarbeit, Hausaufgabenbetreuung und Unterrichtsbegleitung
  • die Betreuung, Begleitung und Unterstützung der Kinder im offenen Nachmittagsbereich
  • regelmäßige Reflektion und Dokumentation zur Entwicklung der Kinder und der Angebotsebene im Ganztagsbereich
  • Übernahme von Früh- und Spätdiensten
  • eine intensive und reflektierte Teamarbeit
  • eine professionelle und vertrauensvolle Eltern- und Familienarbeit, sowie Zusammenarbeit mit dem pädagogischen Fachpersonal der Schule

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Bewerbungen, senden Sie diese bitte im PDF-Format per Mail an wilma@taeks.de oder schriftlich mit frankiertem Rückumschlag an den Hort Wilma Babelsberger, z. Hd. Frau Urban, Prinzregentenstr.33, 10715 Berlin.

/*-->*/

/*-->*/

Das bieten wir Ihnen:

• freundliches Arbeitsumfeld mit aufgeschlossenen und engagierten KollegInnen
• Inhouse-Fortbildungen und Zuschüsse für die Teilnahme an externen  Fortbildungskursen
• professionelle Unterstützung durch unsere Fachberatung
• Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb des Trägers
• Raum für eigene Ideen z. B. durch die Teilnahme an Fachgruppen und Fachtreffen zu verschiedenen Themen
• den TÄKS-Haustarif, der u.a. zwei Sonderzahlungen im Jahr und die betriebliche Altersvorsorge beinhaltet
• Zusatzleistungen in Form von Beihilfen für Zahnersatz/Brillen/Kuren
• Betreuungskostenzuschuss für eigene Kinder
• überdurchschnittlicher Urlaubsanspruch