Pädagogische Fachkraft gesucht
TÄKS e.V.
Gelebte Inklusion

Pädagogische Fachkraft gesucht

Über die Stelle

Das Schülerzentrum HaQuaMa des TÄKS e.V. an der Havelland-Grundschule in Schöneberg sucht ab sofort eine pädagogische Fachkraft für 32 Std./Woche.

Zu den Aufgaben gehören die Unterrichtsbegleitung am Vormittag in einer jahrgangsübergreifenden Lerngruppe in der Schulanfangsphase, die Hausaufgaben- und Mittagessenbetreuung sowie die Gestaltung von Angeboten in den Pausen und am Nachmittag.

Wir sind ein kollegiales, gut gelauntes und unterstützendes Team, das in sehr guter Zusammenarbeit mit der Grundschule (z.B. Teamzeiten mit Lehrkräften, gemeinsame Projekte, Gremien und Feste, Schulsozialarbeit) den offenen Ganztag gestaltet. Das TÄKS-NaturpädagogInnen-Team und das zusätzliche Projekt „Jugendarbeit an Schule“ komplettieren unser Nachmittagsangebot im Freien. Wir haben außerdem in unseren zwei Hortbereichen viele schöne Funktionsräume zur Verfügung, die das Einbringen Ihrer persönlichen Interessen ermöglichen. Über Verstärkung in den Bereichen Bewegung und Ernährung freuen wir uns. Eine Zusatzqualifikation zur Fachkraft Integration wäre wunderbar (ist aber nicht Voraussetzung)!

Wir erwarten Engagement und Spaß in der Arbeit mit Kindern und ihren Familien, eine gute Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent sowie Interesse an Unterrichtsbegleitung und aktiver Mitgestaltung des Ganztages. Gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung, Kenntnisse in anderen Sprachen von Vorteil.

Wir freuen uns auf eine aufgeschlossene KollegIn, die unser vielfältiges Team bereichert!

Das bieten wir Ihnen

• freundliches Arbeitsumfeld mit aufgeschlossenen und engagierten KollegInnen
• inklusive Einrichtungen mit vielfältigen pädagogischen Richtungen wie: Montessori, Reggio, Pikler und Lernwerkstätten
• Inhouse-Fortbildungen und Zuschüsse für die Teilnahme an externen Fortbildungskursen
• professionelle Unterstützung durch unsere Fachberatung
• Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb des Trägers
• Raum für eigene Ideen z. B. durch die Teilnahme an Fachgruppen und Fachtreffen zu verschiedenen Themen
• den TÄKS-Haustarif, der u.a. zwei Sonderzahlungen im Jahr und die betriebliche Altersvorsorge beinhaltet
• Zusatzleistungen in Form von Zusatzversicherung für Zahnersatz/Brillen/Heilpraktiker sowie Beihilfen für Kuren
• Betreuungskostenzuschuss für eigene Kinder
• überdurchschnittlicher Urlaubsanspruch

Bewerbungen bitte per E-Mail an haquama@taeks.de oder schriftlich mit frankiertem Rückumschlag an Schülerzentrum HaQuaMa, z.Hd. Sven Rösicke, Kolonnenstr.30-30a, 10829 Berlin