Ü60: Apartmentwohnen
TÄKS e.V.
Gelebte Inklusion

Ü60: Apartmentwohnen

Gelber Igel mit grauen Stacheln und einer gelben Blume in der Hand

Einerseits soll durch das Projekt ein Ort für Begegnung zwischen Generationen geschaffen werden. Intergenerative Arbeit ist ein pädagogischer Denkanstoß, der die Möglichkeit einer positiven Begegnung zwischen Alt und Jung bietet. Jede BewohnerIn des Apartmentwohnens bereitet einmal pro Woche für eine Stunde ein kleines Angebot für die Kita-Kinder vor - je nach eigenen Wünsche und Ideen, z. B. backen, vorlesen, gärtnern, malen...

Andererseits ermöglichen die gegebenen Räumlichkeiten ein eigenständiges und gleichzeitig gemeinschaftliches Wohnen, da jede BewohnerIn ihr eigenes Apartment besitzt. Die Wohnküche, die den BewohnerInnen und der Kita gemeinsam zur Verfügung steht, bietet die Möglichkeit des Austausches innerhalb der Wohngemeinschaft.

Die Apartments befinden sich im "Haus der Parität" direkt neben der Kita LOK 18. Die Apartments sind abgeschlossene Einzimmer-Wohnungen, die über eine eigene kleine Küche und ein eigenes Bad verfügen. Bodentiefe Fenster und ein Blick ins Grüne sorgen für viel Licht. Alle Apartments sind barrierearm gebaut, eines ist barrierefrei. Jedes Apartment hat eine kleine Terrasse. Vor der Terrasse befindet sich der von allen zu nutzende Gemeinschaftsgarten. Die vier Apartments sind für Menschen über 60 Jahren.

Haus mit Baum im Vordergrund

Über die Apartments

Ein Apartment (ca. 32 qm) beinhaltet jeweils:
- Wohnbereich
- eigene kleine Küchenzeile
- eigenes modernes Bad
- Flurbereich
- kleine eigene Terrasse
- ein kleines Kellerabteil
- Parkett- und Fliesenboden
- Automatisches Außenrollosystem

Zusätzlich
- Mitnutzung einer großen gemütlichen Wohnküche (ca. 31 qm) zusammen zum Beispiel mit der Kita
- Mitnutzung der Waschmaschine und des Trockners im Hauswirtschaftsraum
- Atrium
- zusätzliches Gäste-WC
- Mitnutzung des großen Kitagartens nach Absprache
- Gemeinschaftsgarten des Hauses

Unsere Bedingung
Die SeniorIn des Apartmentwohnen steht dem integrativen Ansatz positiv gegenüber und macht einmal pro Woche für eine Stunde ein kleines Angebot für die Kitakinder - je nach eigenen Wünsche und Ideen, z. B. backen, vorlesen, gärtnern, malen…

Ü60 Wohnen
Dudenstr. 92
10965 Berlin

Derzeit gibt es ein freies Apartment. Sie können an apartment@taeks.de schreiben, wenn Sie darüber informiert werden möchten.

In die Apartments dürfen keine Haustiere mitgebracht werden.